„Leinen Los!“ – Der Nordhafen-Gründerwettbewerb

Buchhandlung „Herr Holgersson“ gewinnt den Gründerwettbewerb vom Nordhafen

Gewinner 2013

Herr Holgersson - Buchhandlung mit innovativem Konzept, den Laden in Form einer Wohnung zu gestalten und dort neben Büchern, E-books und E-Readern auch kulturelle Veranstaltungen durchzuführen

„Herr Holgersson“ von Elisabeth Windfelder und Jasmin Marschall. Mehr über „Herr Holgersson“ gibt es auf Facebook.

Finalisten 2013:

  • Energixx - eine Wachmach-Kapsel mit einer patentierten Wirkstoffkombination u.a. aus Taurin, Guarana und Koffein – mehr Infos auf www.energixx.com
  • Mein Rheinhessenwein, eine Plattform, auf der Weinentdecker René Harth rheinhessische Weine vermarktet und verschiedene Touren zu Winzern anbietet - mehr unter www.mein-rheinhessenwein.de
  • AV Cliptracker - eine innovative Softwarelösung, mit der Filmemacher komplexe Vorgänge rund um Dreharbeiten einfach und übersichtlich ordnen und synchronisieren können. Mehr auf www.avcliptracker.com
  • TickR – eine neuartige App, mit der Live-Ereignisse von den Fußballplätzen des deutschen Amateurfußballs geteilt werden können. Alles weitere unter www.fussball-tickr.de

Der Preis

Zu gewinnen gab es ein Medien-Dienstleistungspaket vom Nordhafen im Wert von rund 16.000 Euro. Je nach Art des Gewinner-Unternehmens beinhaltet es eine zugeschnittene Auswahl dieser Leistungen.

Insgesamt stehen folgende Dienstleistungen zur Verfügung


Die Jury

Die Jury bestand aus folgenden Personen:

  • Dirk Janecke (IHK Rheinhessen, Abteilungsleiter Unternehmensgründung und Unternehmensförderung/Innovation)
  • Dirk Schmitt (Investorenleitstelle Stadt Mainz)
  • Stephanie Hock (Kompetenzzentrum Kultur- & Kreativwirtschaft des Bundes)
  • Anke Carduck/Julia von Dreusche (N’Eis – das Neustadteis)
  • Dag Heydecker (Geschäftsführer für Vertrieb und Marketing von Mainz 05)
  • Nicole Birlenbach (Fachliche Leitung descom - Designforum Rheinland-Pfalz)
  • Alex Boerger (Lean Startup Circle und rhein-mainz-startups.com)
  • Vorstand vom Nordhafen e.V.

Hintergrund:

Aller Anfang ist schwer - das gilt besonders für die erste eigene Firma.

Eine gute Idee und jede Menge harte Arbeit bilden sicher die Grundlagen für den Erfolg, doch es bedarf noch vieler weiterer Faktoren. „Wir sind hier rund 40 Unternehmen, die aus eigener Erfahrung wissen, was selbständig arbeiten bedeutet“, sagt Klaudia Mann vom Verein Nordhafen e.V.

Mit seinem Gründerwettbewerb „Leinen Los!“, der erstmals 2012 stattfand, möchten die Mitglieder vom Nordhafen anderen Neugründern unter die Arme greifen.


Medienpartner & Sponsoren

©2011 - 2017 NORDHAFEN e.V.